Weihnachtsgedicht 2020

Image

Das 2020 war, in vielerlei Hinsicht,
kein Jahr, das ruhigen Alltag verspricht.
Viel Unsicherheit, gesundheitlich und sozial,
und zich Nachrichtenmeldungen, die wenig banal,
durchdrangen unsere sensiblen Gemüter im kleinen Land
und liessen uns fragend stehen, ohne konkrete Fakten in der Hand.

Continue reading

Weihnachtsgedicht 2019

Image

So, wie ein Sandkorn sanft mit dem Meeresspiegel gleitet
So, wie eine Sternschnuppe Millionen von Herzen Freude bereitet
So, wie ein Vögelchen Mamas Wärme und Zuneigung erlebt
Und neues Leben die Erde stellenweise erhebt
So zeigt sich die Welt in ihrer ganzen Pracht.

So erhaben, wie das mächtige Eis in der Antarktis noch steht
So schnell, wie das tiefrote Schauspiel eines Sonnenaufgangs vergeht Continue reading

Die kleinen Philosophien eines ganz alltäglichen Lebens: Ein höchst unangebrachtes Timing!

Image

Es gibt Zeiten, an denen man mental auf dem Höchststand seiner Gefühle und des ultimativen Drives ist und man nichts lieber täte, als sofort die Ärmel hochzukrempeln und loszuschiessen.

Doch was tun, wenn der Körper nicht will?

Vor etwas mehr als zwei Wochen hat mich ein heimtückischer, sehr hartnäckiger Virus heimgesucht, der mir nicht nur die üblichen Symptome wie Fieber und Gliederschmerzen wie bei einer Grippe bescherte, sondern mich regelrecht von meinem mentalen Höhenflug abstürzen liess im Sinne eines körperlichen „total grounding’s“. Continue reading